Sportverein Eddigehausen 1922 e.V.

 

Vollyball

 

„Warum Volleyball“ war die Frage zur Vorbereitung dieses Artikels und wir haben abgeschrieben, z.B. bei der Aktion „Warum tut Volleyball Deutschland gut?“

Hier einige Antworten:
es mit die attraktivste, ästhetischste und fairste Sportart ist.
Leute wichtige Eigenschaften lernen & erleben  können, wie Teamgeist und Kommunikation.
 die "Volleyballfamilie" was ganz Besonderes ist.
 diese Sportart einfach begeistert!
Klingt doch sehr gut!

Also,
deshalb Volleyball,
und natürlich im SVE in Eddigehausen denn hier spielen wir zumindest fair, verlängern jeden Spielabend kommunikativ bei Bier, Wasser & Wein und praktizieren die „besondere Volleyballfamilie“.

  • Vollyball1
  • Vollyball2
  • Vollyball3



Wir spielen jeden Mittwoch Abend von 20.30 bis 22.00 Uhr in der Sporthalle.
Im Sommer sind wir auch mal im Freibad Reyershausen zum Beachvolleyball.
Wenn es passt fahren wir nach Engensen zu einem Freiluftturnier. Ein Wochenende
„Volleyball satt“ mit bis zu 70 Mannschaften.

Wir sind eine Mix-Gruppe mit etwa 14 Stammspielern und 8 bis 12 Spielern auf dem Feld. Wird es einmal absehbar eng, spielen wir gerne gemeinsam mit dem Team der „Roringer“.

Neben dem Volleyballspiel leben wir aber auch die „besondere Volleyballfamilie“,
mehrfach im Jahr haben wir Kartenabende (Doko)
wir verbringen ein gemeinsames, verlängertes Wochenende irgendwo in
Deutschland. Dieses Jahr waren wir im Juni an der Mosel.
Reiseziele waren u.a. Tübingen, Dresden, Fränkische Schweiz, Müritz, Usedom ...
und am ersten Wochenende im Dezember geht es in die Skihütte
nach St. Andreasberg (nächster Termin am 2./ 3. Dezember 2011)
„Familie“ heißt hier, dass selbstverständlich die Partner der Spieler mitkommen & willkommen sind.
 Wie man an der Spielerzahl sehen kann würden wir uns über eine steigende Zahl von Spielern freuen.

das schöne am Volleyball kann sein,
Volleyball ist für alle Alters- und Leistungsstufen geeignet.
Individuelles Einspielen neuer Mitspieler ist vorgesehen.
Da der Spielerfolg vornehmlich auf der gekonnten Zusammenarbeit mehrerer
Spieler basiert und weniger aus der  Einzelleistung steht die Förderung der
Fähigkeit zur Kooperation und  Kommunikation im Vordergrund.
Volleyball ist ein Teamsport ohne Gegnerkontakt.
Volleyball lässt sich erfolgreich in gemischten Gruppen spielen.
Nicht nur Kraft und Größe führen zum Erfolg. Erfolgserlebnisse für viele.
Volleyball bietet die Chance zu integrieren.

wenn Sie sich angesprochen fühlen und Teil der Volleyballgruppe werden möchten kommen Sie doch mal am Mittwoch zum Spiel.
Zur Überwindung des „inneren ...hunds“, verabreden Sie sich mit einem
Freund/ in und kommen Sie gemeinsam. Bereichern Sie die Gruppe.

Anmeldungen und Anfragen bei:
Brigitte Albig unter 05594/89339 oder per Mail: BrigitteAlbig@gmx.de


zurück